Saftige Mohn Eierschecke

25.7.15



Heute habe ich mal wieder eine leckere Mohn-Eierschecke gebacken, die gab es schon öfter, weil mein Mann total verrückt danach ist. Für Mohnliebhaber ist dieser Kuchen ein absolutes Muss!

Und so könnt Ihr sie nachbacken:

Für den Teig:
  • 150g Mehl
  • 75g Margarine
  • 80g Zucker
  • 1 Ei
  • 2 TL Backpulver
Für die Mohnfüllung:
  • 500ml Milch
  • 1 Pck. Vanille Puddingpulver
  • 2 Pck. Mohn-Fix
  • 1 Becher Schmand
Für die Schecke:
  • 3 Eier
  • 80g Puderzucker
  • 1 Becher Schmand

Zuerst müssen alle Zutaten für den Teig verrührt werden bis alles eine schöne Masse ergibt.

Diese wird in eine gefettete Springform gegeben und glatt gestrichen. Ich benutze dafür meine geliebte Springform mit Glasboden, weil der Kuchen so nach dem Backen einfach auf dem Boden der Springform bleiben kann.



Den Vanillepudding nach Vorschrift kochen, allerdings ohne Zucker. Dann den Mohn-Fix (Ich nehme dazu gerne den von Dr. Oetker) und den Becher Schmand unterrühren. Die Mohn Mischung wird jetzt auf den Teig in die Springform gegeben. Das Ganze kommt dann für ca. 30 Minuten bei 180 Grad in den Backofen.

In der Zwischenzeit kann man die Eierschecke vorbereiten. Dazu die 3 Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb, den Puderzucker und den Schmand verrühren. Danach den Eischnee unterheben und die Masse auf dem Kuchen verteilen, der dann nochmal für ca. 15 Minuten weiter backen muss.

Nach dem Backen den Kuchen am besten noch einige Zeit in der Springform auskühlen lassen. Bevor ich den Ring löse, gehe ich mit einem Messer einmal zwischen Ring und Kuchen entlang, damit nicht so viel hängen bleibt.



Uns schmeckt dieser Kuchen gekühlt aus dem Kühlschrank am besten.
Viel Spaß beim Nachbacken und guten Appetit,

Eure Mrs. Krümel.


5 Kommentare

  1. Huii ich glaube den würde sogar ich hinbekommen. Ich bin tatsächlich kein so großer Backprofi und freue mich schon darüber, wenn die Pizza im Ofen was wird :D aber den backe ich definitiv mal nach :)
    sieht lecker aus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janine,
      vielen Dank für deinen Kommentar. Den hatte ich doch glatt übersehen! :-O Melde dich mal, wenn du ihn sie nachgebacken hast! Ich bin sooo gespannt :-)

      LG, Maike / Mrs. Krümel

      Löschen
  2. Deine Saftige Mohn Eierschecke sieht lecker aus. Mohn ist einfach lecker.
    Ein Einlass sie mal nachzubacken :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vilayalife,
      vielen Dank für deinen Kommentar. Melde dich doch mal, wenn du sie gebacken hast. Freue mich darauf!

      LG, Maike / Mrs. Krümel

      Löschen